Was kann man mit einem FH-Studium der Archivwissenschaft anfangen?

Archivwahrnehmung

Eine Anfrage an den social media Dienst XING ergab folgende Antwort, die wohl hier besser unkommentiert bleibt:

XINGArchivDen Hinweis verdanke ich der geschlossenen Facebook-Gruppe „Archivfragen“.

2 Gedanken zu „Was kann man mit einem FH-Studium der Archivwissenschaft anfangen?

  1. Ich bin zwar nicht bei XING gemeldet, aber der Job-Guide akzeptiert offenbar nur „Archivwesen“, nicht „Archivwissenschaft“. Insofern ist die Überschrift nicht ganz korrekt – zumindest würde ich zu einem „FH-Studium Archivwissenschaft“ ergänzen: Potsdam. Die Wahrnehmung von „Archivwesen“ als irgendwie mit Bibliotheken zusammenhängend würde ich aber eindeutig als fehlendes Bewusstsein für unseren Berufsstand als ganzen, unabhängig vom Ausbildungsort, sehen.
    Ob das Ergebnis unkommentiert bleiben muss? Ich würde zumindest raten, dass Interessierte am Berufsweg „Archivwesen“ besser noch andere Informationsquellen nutzen sollten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.