Herzlichen Glückwunsch zum 5. Geburtstag!

Allgemein, Archivgeschichte, Archivwahrnehmung, Bildungsarbeit, Lobbyarbeit, Öffentlichkeitsarbeit

Vor 5 Jahren, am 10. November 2011, hat die UNESCO die Universal Declaration on Archives (UDA) in Paris verabschiedet. Angenommen wurde die UDA bereits im September 2010 von der Generalversammlung des International Council on Archives (ICA) in Oslo.

Der VdA – Verband deutscher Archivarinnen und Archivare e.V. hat in enger Abstimmung mit dem VÖA – Verband österreichischer Archivarinnen und Archivare und dem VSA – Verein Schweizerischer Archivarinnen und Arichvare eine deutsche Übersetzung der UDA anfertigen lassen (Download der deutschen Version der UDA). Die UDA ist mittlerweile in mehr als 15 Sprachen auf der Website des ICA abrufbar.

Die UNESCO bestärkt alle ihre Mitglieder, sich von den in der UDA aufgeführten Grundsätzen leiten zu lassen:

„Archive dokumentieren und bewahren Entscheidungen, Handlungen und Erinnerungen. Archive stellen ein einzigartiges, unersetzliches kulturelles Erbe dar, das von Generation zu Generation weitergegeben wird. Archivgut wird von seiner Entstehung an so verwaltet, dass sein Wert und seine Aussagekraft erhalten bleiben. Als zuverlässige Informationsquelle stärkt Archivgut rechenschaftsfähiges und transparentes Verwaltungshandeln. Die Archive spielen eine wesentliche Rolle für die gesellschaftliche Entwicklung, da sie das individuelle und das kollektive Gedächtnis sichern und unterstützen. Der freie Zugang zu Archiven bereichert unser Wissen über die menschliche Gesellschaft, fördert die Demokratie, schützt die Bürgerrechte und verbessert die Lebensqualität.“

David Fricker, Präsident des International Council on Archives, ruft dazu auf, die UDA mit einer online Unterschriftserklärung zu unterstützen:

“By signing the online UDA Register you are saying that you care about civil rights and documentary heritage. Signing the Register demonstrates support for archivists all over the world that work tirelessly to protect and preserve archives so that they are accessible for generations to come. Signing the Register acknowledges that caring for archives is the collective responsibility of citizens, decision-makers, holders of public or private archives and archivists. Almost 4,000 people have given their support for the UDA by signing the Register and I strongly urge you to do the same. Let’s triple that number before International Archives Day on 9 June 2017!”

Bekennen Sie sich mit Ihrer Unterschrift zur UDA und unterstützen Sie diese!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.