Farbecht? Konservieren, Ausstellen und Publizieren.

Allgemein

Farbecht? Konservieren, Ausstellen und Publizieren.
Die Farbe in audiovisuellen Dokumenten.

Memoriav Kolloquium 2019 – #CMK2019
23/24. Oktober 2019 – Fotozentrum Winterthur

Auch das Memoriav Kolloquium 2019 widmet sich dem Thema «Farbe» und macht die Erhaltung und Vermittlung von Farbe bei audiovisuellen Kulturgütern zum Thema.

Mit dem diesjährigen Memoriav Kolloquium werden die Herausforderungen sowie Best-practice-Ansätze thematisiert, die bei der Tradierung von AV-Kulturgütern im Umgang mit Farben anstehen. Dabei sollen auch ethische Fragen diskutiert werden, die sich im Umgang mit Farben stellen. Was kann/darf/soll mit Archivmaterial gemacht werden? Verändern die technischen Möglichkeiten die Ansprüche von Produzenten oder Ausstellern, die mit historischen AV-Dokumenten arbeiten bzw. diese für ihre Arbeit einsetzen? Wie geht man als freischaffende Restaurator/In mit dieser Frage um?

Das Kolloquium wird im Rahmen des Welttages des audiovisuellen Erbes und in Zusammenarbeit mit dem Fotomuseum Winterthur und seiner aktuellen Ausstellung Color Mania – Materialität Farbe in Fotografie und Filmsowie der Fotostiftung Schweiz in Winterthur durchgeführt.

Entdecken Sie im Rahmen des Kolloquiums die Keynote der Filmwissenschaftlerin Prof. Dr. Barbara Flückiger, die Film- und Fotoausstellung im Fotomuseum, Fachreferate aus den Bereichen Fotografie, Film und Video sowie spannende Gäste aus Kultur und Politik an der Memoriav Soirée im Fotozentrum. Im Rahmen des Kolloquiums werden zudem Ateliers angeboten mit Führungen durch die Ausstellung im Fotomuseum oder durch die Sammlungsräume der Fotostiftung Schweiz sowie ein Atelier zur Frage der Farbe bei der Digitalisierung von fotografischem Kulturgut. #

Programm und Anmeldung:
https://memoriav.ch/memoriav-kolloquium-2019/

Jetzt anmelden, es hat noch freie Plätze!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.